loading



1967: Gründung des Unternehmens durch Herrn Holzer Franz gemeinsam

mit Herrn Weberhofer Gottfried.

1968: Aufnahme des ersten KFZ - Mechanikers sowie Lehrlinge aus der näheren Umgebung.

1970: Installation der Dieseltankstelle. Annahme des Opel-Vertrages mit der Firma Salis & Braunstein

1991: Martin und Thomas Weberhofer steigen in das Fimenunternehmen ein.

1994: Pensionierung des Teilhabers, Herrn Holzer Franz und Übernahme

seines Anteils durch Herrn Weberhofer Gottfried

1. Platz beim Landeswettbewerb für KFZ-Techniker und später

beim Bundeslehrlingswettbewerbes durch Thomas Weberhofer

1995: Anschaffung eines Abschleppwagens und eines Abschleppanhängers.

Auch wurde der Werkstattboden mit Alu-Platten verlegt.

1996: Austausch der seit der Gründung im Betrieb befindlichen

Werkstatt-Tore durch vollautomatische Tore.

1998: Abschluß der Meisterprüfung mit gutem Erfolg durch Weberhofer Thomas,

der mit 21 Jahren einer der jüngste KFZ-Technikermeister Österreichs ist.

Damit sind die fachlichen Voraussetzungen für die Firmenübernahme gegeben.

1999: Inbetriebnahme der SB-Waschanlage.

2004: Anbau eines Überdachten Autoabstellplatzes

2006: Erneuerung des Gebäudes, Modernisierung des Eingangbereiches,

Umbau des Büros, Bau eines Kunden WC´s


2011: Bau und Inbetriebnahme der Tankstelle mit Tankautomat







2013: Installation einer 10KV Photovoltaikanlage


2016: Neugestaltung der Werkstätte mit neuen Hebebühnen und Böden

2017: Zubau - Tiefgarage/Reifendepot/Lagerraum sowie Präsentationsplatz